zur Startseite

Statische voreingestellte Antennenhalterung
mit eingebauten Grundplatten

 

 

Kompatibel für alle OxTS RT Produkte

Die schlüsselfertige Lösung bietet eine statische, voreingestellte Konfiguration der Antennentrennung für Puck- oder Pinwheel-Antennen und kann auf den meisten Dachtypen, einschließlich Glas-, Aluminium-, Verbund- und nichtplanaren Dächern, verwendet werden. Mit den eingebauten Grundplatten trägt das Dachmontagesystem für Dual-Antennen dazu bei, während der Tests eine hohe Genauigkeit zu erreichen und aufrechtzuerhalten.

Schnelle und einfache Installation

Die Hauptmontageschiene wird in zwei Ein-Meter langen, miteinander verbundenen Halterungen geliefert, sodass das Dachmontagesystem in Ein- oder Zwei-Meter-Konfigurationen verwendet werden kann. In Kombination mit den verstellbaren Saugnäpfen bietet es die nötige Flexibilität, um sich an unterschiedliche Fahrzeugdachformen und -größen anzupassen. Die vorher festgelegten Antennentrennpunkte liefern Ihnen die Messungen zur Eingabe in die OxTS-Systemkonfigurationssoftware.

Sicher und vielseitig in der Anwendung

Das Dachmontagesystem für Dual-Antennen ist kompakt in einer Tragetasche verstaut und ist somit einfach zu transportieren. Die einstellbaren Saugnäpfe gewährleisten mit ihrem starken Halt eine sichere Befestigung. Für zusätzlichen Montageschutz sind im Lieferumfang Ratschenbandhalterungen enthalten. Das System ist geeignet für alle dynamischen Tests oder ADAS-Tests, die eine Doppelantennen-Präzision erfordern.