zur Startseite

RT1003: Klein, leicht, kompakt

Trotz seiner geringen Größe sind in das RT1003 hochwertige MEMS-Inertialsensoren sowie RTK-fähige GNSS-Empfänger integriert.

Dadurch ist es sowohl im Hinblick auf den Preis als auch den Energieverbrauch äußerst wirtschaftlich, liefert aber dennoch eine Positionierung im Zentimeterbereich sowie genaue Messdaten für Geschwindigkeit, Beschleunigung und Orientierung, wie sie für NACP-, NHTSA-, und IIHS-Prüfungen erforderlich sind.

 

 

Fahrzeugtests mit beweglichen oder stationären Verkehrsteilnehmern

Für VRU (Vulnerable Road User) Testing, bei denen sich die Fußgänger-Targets bewegen, bietet OxTS ein kleineres Format der Inertial-Navigationssysteme an. Das bedeutet, dass das Target bis auf 2 cm genau nachverfolgt und überwacht werden kann. Da sich das RT Range System leicht aufbauen und einrichten lässt, ist es für Testingenieure kein Problem diesen Test mehrfach durchzuführen.

Anwendungsbereiche

In den Fällen mit GNSS Problemen, wie bei Tests auf öffentlichen Straßen, bei Tunneln, Brücken und Häuserschluchten, sorgt die hochwertige MEMS-IMU-Technologie für einen Backup, um diese Ausfälle aufzufangen und das System auf Kurs zu halten. Unterstützende Technologien, wie Wegpulse mit Vorwärts-/Rückwärtserkennung sowie Fahrzeugbewegungsprofile gewährleisten in allen Umgebungen kontinuierliche Messwerte ohne Sprünge, um so die bestmögliche Genauigkeit zu erzielen. gx/ix™, unsere Technologie der Tight-Kopplung, stellt sicher, dass möglichst viele Daten innerhalb der Spezifikation liegen. Sie verkürzt die RTK-Recovery-Zeiten und verlangsamt die Positionsgenauigkeit in Umgebungen mit hohem Multipathing und schlechter Satellitensichtbarkeit.

 

ZWEI IN EINEM GEHÄUSE: 

Neben dem integrierten GNSS und der integrierten IMU verfügt das RT1003 über eine interne Datenaufzeichnung sowie optionale CAN-Erfassung, sodass alle Fahrzeuginformationen an einer Stelle zeitgleich gespeichert werden können.

Technische Daten

  • Tightly gekoppeltes GNSS/IMU für eine zuverlässige und genaue Messung – gx/ix™ hilft Ihnen, länger im genauen Positionsmodus zu bleiben
  • Positionsgenauigkeit von 2 Zentimetern, Schwimmwinkelgenauigkeit von 0,25°
  • Doppelantennen-GPS/GLONASS für eine präzises True Heading unter allen Bedingungen (auch bei sehr langsamer Geschwindigkeit)
  • Alles in einem Gehäuse mit Ausgabe der Daten in Echtzeit über CAN, Ethernet und serielle Schnittstelle 
  • Kann für ADAS-Tests an eine RT-Range S Target Box angeschlossen werden

Installation & Konfiguration

Die Installation und Konfiguration wird mit den intuitiv zu bedienenden Software-Assistenten erleichtert und beschleunigt. Bei Dauerinstallationen führen Sie die Konfiguration einmal durch und müssen sich dann nicht mehr darum kümmern. So können Sie sich vollständig auf die anstehende Aufgabe konzentrieren. Das im Lieferumfang enthaltene Software-Paket umfasst eine Echtzeit-Überwachung für eine sofortige Überprüfung, sodass Sie mehr Zeit für die eigentliche Prüfung und weniger Zeit für die Überprüfung benötigen. Dank hoch entwickelter Temperaturkalibrierungen ist das System nach einer Aufwärmphase von nur wenigen Minuten optimal einsatzbereit.

Zubehör

DTC SmaRT-Range
RT-Base Basisstation
RT-XLAN
Dual-Antennen Dachträger
RT-Strut Sensor Montagepfosten