zur Startseite

ONE-BOX System: RT3000 v3 + RT-Range

Die neue Generation des RT3000 v3 vereint vertraute und bewährte Präzisionsmessfunktionen, erweiterte Konnektivitätsfunktionen und die Intelligenz der RT-Range S Hunter-Technologie.

Sie ersetzt den RT-Range S Hunter und bietet eine komplette, integrierte Lösung für die Prüfung mehrerer Fahrzeuge - eine "Single Box" zur Ermittlung aller Reichweiten-, Bewegungs- und Ausrichtungsmessungen, die Sie zur ADAS-Prüfung mehrerer Fahrzeuge benötigen.

Mit dieser All-in-One Lösung bieten wir eine Reihe von Funktionen, die den ADAS-Testingenieuren helfen, Referenzdaten zu sammeln, die die Güte einzelner Sensoren und die Gesamtsicherheit klassifizieren. Dazu gehören das Polygon-Werkzeug und die Multi-Sensorpunkt-Technologie - angepasst an die neuesten, komplexeren Testprotokolle von Euro NCAP.
 

Sehen Sie sich unser Video an, um zu erfahren, wie unsere Produkte Ihnen bei ADAS-Tests helfen.

All-in-One Messlösung für Fahrzeug-zu-Fahrzeug und Fahrzeug-zu-Spur Prüfungen

 
  • Der Onboard-RT-Range Prozessor verwendet Messungen, die von RTs erfasst werden, um Reichweite, Ausrichtung und relative Bewegung mehrerer Fahrzeuge zu verarbeiten
  • Weniger Ärger - Jetzt eine One-Box Lösung
  • Multiple Sensor Point-Funktionalität - Gut vorbereitet für die Kreuzungsassistenz-Tests 2020
  • Onboard-NTRIP-Client erleichtert Open-Road-Tests
  • Der Aufwand, der normalerweise für die Ausführung mehrerer Testsysteme erforderlich ist, entfällt mit der Multiple Sensor Point-Funktionalität
 

 

Anwendungsbereiche

Der integrierte RT-Range-Prozessor verrechnet die von den RTs erfassten Signale, um die Reichweite, Ausrichtung und Relativbewegung mehrerer Fahrzeuge zu ermitteln. So reduzierern Sie den Zeitaufwand und vermeiden mögliche Fehlerquellen beim Set-up mehrerer Testsysteme auf der Teststrecke. Auch Tests auf offener Straße werden durch den integrierten NTRIP-Client erheblich erleichtert.

 
  • Einpark- und Rückfahrassistent
  • Kreuzungsassistent*
  • Intelligente Scheinwerfervalidierung
  • Verkehrszeichen-Erkennung
  • Unterstützt Fahrroboter und Plattformen

 

* Funktionalität für Multisensorpunkte - seien Sie gerüstet für den Kreuzungsassistent-Test 2020

 
  •  Euro NCAP AEB City, Inter-Urban
  • Euro NCAP AEB VRU, Radfahrer, Fußgänger
  • NHTSA FCW 1,2, 3
  • Spurhalteassistent (LDW)
  • Toter Winkel Erkennung (BSD)
  • Adaptive Geschwindigkeitsregelung (ACC)
 

 

Technische Features

 
  • V2V- und V2X-Messungen in Echtzeit
  • Bis zu 1 km Entfernung zwischen Hunter und Target
  • Multisensorpunkt-Validierung in Echtzeit
  • Fahrzeug-zu-Spur-Messungen für die Spurführungsprüfung
  • CAN 2.0- und CAN-FD-Schnittstelle
 
 
  • Schnittstelle zwischen Fahrroboter und Targetplattformen
  • Konfiguration von Hunter und Target mit Polygonen, um den nahegelegensten Punkt zwischen den Objekten zu messen
  • Softwarepaket für Konfiguration, Echtzeitüberwachung und Datenverarbeitung inklusive
  • Netzwerk-DGPS zur Weitergabe von Korrekturdaten zwischen Fahrzeugen
  • Umfangreiche Schulungsangebote
 

 

Spezifikationen

PARAMETER MESSBEREICHE GENAUIGKEIT
Resultierender Bereich 200 m 0,03 m
Resultierender Gierwinkel 360° 0,1°
Seitliche Reichweite ±20 m 0,03 m
Seitliche Geschwindigkeit zur Fahrbahn ±20 m/s 0,02 m/s
Seitliche Reichweitenrate ±20 m/s 0,02 m/s
Reichweite in Längsrichtung ±200 m 0,03 m
Seitlicher Abstand zur Fahrbahn ±30 m 0,02 m
Seitliche Beschleunigung zur Fahrspur ±30 m 0,1 m/s²
Reichweitenrate in Längsrichtung ±50 m/s 0,02 m/s
Resultierende Reichweitenrate ±50 m/s 0,02 m/s

Zubehör

DTC SmaRT-Range
RT-Base Basisstation
RT-XLAN zur Car to Car Kommunikation
DTC SmaRT-Raider